Impfstart SARS-CoV2 in unseren Hausarztpraxen nach Ostern 2021

Impfstart SARS-CoV2 in unseren Hausarztpraxen nach Ostern 2021

Impfstart SARS-CoV2 in unseren Hausarztpraxen nach Ostern 2021

Liebe Patientinnen und Patienten,

die Impfungen in den Praxen beginnen!


Wie Sie wahrscheinlich den zahlreichen Medien bereits entnehmen konnten, werden wir zu Anfang der hausärztlichen Impfungen nur mit wenig Impfstoff beliefert.


Sie erhalten nun hier einige Informationen zum Ablauf:

1. Sie können uns den Wunsch sich impfen zu lassen gern per Mail oder Kontaktformular mitteilen. Wenn Sie bereits durch unsere Teams angesprochen wurden oder Sie selbst die Initiative bereits ergriffen haben, gibt es bereits einen Vermerk in Ihrer Akte, sodass Sie berücksichtigt werden.

2. Bitte erfragen Sie NICHT telefonisch oder auf anderem Wege, wann Sie an der Reihe sind. Wir melden uns rechtzeitig ca. 1 Woche vor der Impfung, sobald wir wissen, wie viel Impfstoff für die kommende Woche zur Verfügung steht. Wir richten uns in der Priorisierung nach Vorgabe der Impfverordnung der Bundesregierung sowie natürlich auch nach den Vorerkrankungen, die uns als Hausärzten von Ihnen bekannt sind. 

3. Während unseres Anrufs bei Ihnen erhalten Sie die Information mit welchem Impfstoff Sie geimpft werden können. (dies kann von Woche zu Woche variieren)

4. Sie können sich hier auf unserer Webseite die Aufklärungsbögen der Impfstoffe herunterladen und schon einmal vorab ausfüllen. Bitte bringen Sie die ausgefüllten Bögen am Impftag mit in die Praxis.

5. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir am Impftag selbst keine weiteren Aufklärungen durchführen können. Sollten vorab Fragen oder Unsicherheiten bestehen, können Sie gern einen Termin in der Sprechstunde für ein aufklärendes Gespräch vereinbaren.

6. Aktuell ist uns mitgeteilt worden, dass die ersten Impfungen mit der Vakzine der Fa. BioNTech geliefert werden.


Downloads:

Aufklärungsbogen mRNA Impfstoff (BioNTech/Pfizer, Moderna) / dazugehöriger Anamnesebogen

Aufklärungsbogen Vektorimpfstoff (AstraZeneca) / dazugehöriger Anamnesebogen


Bleiben Sie gesund!

Ihre Praxisteams

Dr. Diekmann I Dr. Hense & Kollegen